Start Reisen Luxus und Entspannung pur im Designhotel Whitman

Luxus und Entspannung pur im Designhotel Whitman

Designhotel WhitmanLuxus und Entspannung pur: Das Designhotel Whitman bietet alles was das Herz begehrt. Die direkt am Plöner
See gelegene Unterkunft verwöhnt seine Besucher mit einem breiten Angebot an Wellness und geschmackvoll eingerichteten Zimmern. Im Designhotel Whitman kann man wunderbar die Seele baumeln lassen während man den Panorama-Seeblick von seinem Balkon aus bestaunen kann. Die Zimmergrößen lassen sich je nach Bedarf auswählen. Verreist man beispielsweise als frisch verliebtes Paar, ist die Zwei-Raumsuite mit über 60 Quadratmetern mehr als ausreichend. Wer aber mit der gesamten Familie anreist, könnte mit der Wahl des Family-Penthouse besser zufriedengestellt werden. Der über 108 Quadratmeter große Wohnraum erstreckt sich über zwei Ebenen und enthält sogar eine große Dachterrasse mit Seeblick. Hier kann die ganze Familie wunderbare und sorglose Abende verbringen und den unvergesslichen Ausblick genießen. Wem dies noch nicht genügt, der kann auf das Panorama-Penthouse ausweichen, eine Unterkunft, die zum Staunen einlädt: die große, umlaufende Terrasse, die exklusive Lounge sowie der direkte Seeblick machen den Urlaub zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Architektur der besonderen Art

Hinter der einzigartigen Innenarchitektur steckt Werner Aissinger, einer der angesagtesten und renommiertesten Designer Deutschlands. Mit seinen innovativen Ansätzen schaffte der Designer für das Designhotel Whitman offene und lichtdurchflutete Räume, die trotz ihres großzügigen Schnittes, Behaglichkeit ausstrahlen.
Diese von Aissinger geschaffene Behaglichkeit, wird von dem luxuriösen Wellnessangebot im Designhotel Whitman noch einmal untermauert: Neben der Nutzung des Day Spas und der Wellness-Area, versprechen ebenfalls wohltuende Gesichts- und Körperbehandlungen pure Entspannung.
Wer im Designhotel Whitman verweilen will, der wird nicht enttäuscht werden.